Designattack wurde ursprünglich als Grafikdesign-Studio gegründet und bietet seit 2015 auch Musterdesigns auf Textil und Papier. Es gibt regelmäßig kleine Serien von Produkten, die in Österreich entworfen und größtenteils auch hier produziert werden. Die Marke Geometria kommt ebenfalls aus diesem Studio. 

 

Die Designerin, Eugénie Hadinoto konzentriert sich in ihren Entwürfen vor allem auf geometrische Formen, Farben, Texturen, Ornamente. Inspirationen holt sie sich aus der Geometrie, der Natur oder gerne auch aus dem Museum. Eines ihrer Lieblingsmuseen ist das Musée du Quay Branly in Paris. 

 

Das Handwerk des Musterdesigns hat sie in den Achtzigern im Rahmen ihrer Ausbildung „Dessinatur und Modezeichnen“ an der HTL Spengergasse noch auf traditionellem Weg gelernt. Ohne Computer und digitale Hilfsmittel. Die Lehranstalt wurde übrigens am 11. Jänner 1758 von der Kaiserin Maria Theresia als “k.k. Commerzialzeichnungsakademie” gegründet.